Forstenrieder Straße 2a · D-82061 München
Telefon: +49 (0)89-170 94 170

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Audit4U

Ihnen fehlen durchgängige Geschäftsprozesse?
Sie benötigen zu viel Zeit für Audits und Managementreviews?
Dem Informationsmanagement fehlen mobil erfasste Daten in Echtzeit und im Wissensmanagement mangelt es an Daten zur Produktqualität und Kundenzufriedenheit?

Die Lösung

Audit 4 U unterstützt den Digitalisierungsprozess in ihrem Unternehmen.

Die Audit 4 U ist eine universell einsetzbare Datenplattform, die die Abwicklung von Audits und Management Reviews im Datenschutz, bei den Managementsystemen der ISO Reihe und weiteren Managementsystemen gesetzeskonform auditiert und dokumentiert. Sie nutzt Synergien durch die Integration von Gesetzen und Managementsystemen.

Die Audit 4 U schafft Mehrwert für Unternehmen.

Zeitersparnis

Die Erfassung der Daten erfolgt während des Audits über mobile Geräte. Damit entfällt die Zettelwirtschaft beim Audit und zeitraubende DV - technische Nacharbeiten.

Kostensenkung

Die Aufnahme von Daten aus unterschiedlichen Systemen und deren Übertrag in die EDV im Rahmen des Managementreviews entfallen ebenso wie Brüche in der Datenerfassung und doppelte Erfassungskosten.

Compliance und Governance

Sie erfassen mobil alle für die Compliance von Gesetzen und Managementnormen notwendigen Informationen, dokumentieren diese und erstellen automatisch Auswertungen für die Nachweisführung.

Flexibilität

Die Audit 4U ist online / offline fähig. Sie ermöglicht den gleichzeitigen Zugriff mehrerer Mitarbeiter von mehreren verschiedenen Standorten. Der mobile Arbeitsplatz ist zeit- und ortsunabhängig.

Kundenvertrauen

Ihren Kunden können Sie nachweisen, dass gesetzliche und normative Anforderungen eingehalten und Daten und Informationen entsprechend der gesetzlichen und normativen Anforderungen sicher verarbeitet werden.

Effizienzsteigerungen

Die Audit 4U ermöglicht mit 4 Schritten – Information & Dokumentation, Audit, Kontinuierlicher Verbesserungsprozess und Management Review – in einem Regelkreislauf ressourceneinsparende Verbesserungen zu verfolgen und die Prozessabläufe zu optimieren.